Abteilungsleiter:Ruwantha de Silva
Ruwantha de Silva

Ich bin Ruwantha de Silva und freue mich sehr auf meine Aufgabe als Abteilungsleiter beim TV Pflugfelden. Seit 30 Jahren spiele ich Cricket. Als Kind in meiner Heimat Sri Lanka, ab 2001 in München. Nach dem Tsunami im Jahr 2004 habe ich gemeinsam mit meiner Familie einen Verein gegründet, mit dem wir den Wiederaufbau eines zerstörten Kindergartens finanziert haben. Im Stuttgarter Cricket Verein war ich als Sportdirektor tätig. Cricket war und ist für mich mehr als eine Sportart.  So freue ich mich besonders, mit diesem Sport den Flüchtlingen die Integration in Deutschland zu erleichtern und hoffe, dass sich durch den Sport viele Türen für sie öffnen werden. Gemeinsam möchte ich viel erreichen – gemeinsam sind wir stark.

Herzliche Grüße

Ruwantha de Silva


stellv. Abteilungsleiter und Jugendwart:Yannik Bischof
Yannik Bischof

Ich bin Yannik Bischof und spiele seit 2008 Cricket in Deutschland. Das Cricket spielen und lieben gelernt habe ich in Sri Lanka. Cricket ist eine Sportart, die hier in Deutschland noch im „Aufbau“ ist. Es gibt mittlerweile einen großen Zuwachs an Spieler und Interessenten.  Mein Wunsch ist, schon den Kleinen unter uns, das Cricket früh ans Herz zu legen, denn so lernt man diese Sportart am besten! Als stellvertretender Abteilungsleiter und Jugendwart ist es mir eine Ehre die Sportart hier weiter zu verbreiten.    

Herzliche Grüße

Yannik Bischof


Kassenwart: Sarah Huber
Sarah Huber

Mein Name ist Sarah Huber und ich werde der Cricketabteilung des TVP Pflugfelden als Schatzmeisterin zur Seite stehen. Sport kann auf einfache Art Menschen verschiedener Länder und Kulturen friedlich zusammenbringen.Da ich der Überzeugung bin, dass wir dies auch gemeinsam in Ludwigsburg schaffen werden, möchte ich die neugegründete Cricketabteilung mit voller Kraft unterstützen und freue mich auf die Zusammenarbeit. 

Herzliche Grüße

Sarah Huber


Schriftführer: Judit Blke
Judit Bölke

Ich bin Judit Bölke und möchte als Schriftführerin im Cricket-Verein meinen Beitrag leisten. Zudem war ich eine Mitbegründerin des Stuttgart Cricket-Vereins. Da mein Ehemann aus Sri Lanka kommt habe ich viel von dieser Sportart gehört und möchte, dass die Sportler auch hier in Deutschland das Spiel kennenlernen. Ich habe in meinem Beruf mit vielen Nationalitäten zu tun. Da wir ein multikultureller Verein sind kann ich meine Kenntnisse zum Aufbau der Vereinsabteilung mit beisteuern. 

Herzliche Grüße

Judit Bölke


Technischer Leiter und Trainer:Rasandhika Lokuhettige
Rasandhika Lokuhettige

Mein Name ist Rasandhika Lokuhettige. Ursprünglich komme ich aus Sri Lanka, lebe aber seit 2010 in Deutschland. Als Trainer und Technischer Leiter, freue ich mich ich unsere Jungs auf ihrem Weg zu begleiten. Mit 11 Jahren habe ich begonnen Cricket zu spielen – bis heute. Unter anderem habe ich im Bloomfield Club in Sri Lanka gespielt. Mit 16 Jahren war ich bereits Assistenztrainer. Ich bin glücklich darüber aus einer Cricket begeisterten Familie zu stammen. Sehr stolz bin ich auf meinen Cousin Dilhara Lokuhettige – ehemaliger Spieler des Nationalteams aus Sri Lanka. Mein Traum ist es, unsere Spieler vom auf höchstem Niveau in Deutschland spielen zu sehen.

Herzliche Grüße

Rasandhika Lokuhettige


Damenwart: Stefanie de Silva
Stefanie de Silva

Ich bin Stefanie de Silva und werde in der Cricket Abteilung vom TV Pflugfelden die Aufgabe des Damenwarts übernehmen. Cricket als Sportart ist in Deutschland noch sehr unbekannt, wenn dann sind es meist Männer, die diesem Sport nachgehen. Ich möchte dazu beitragen, dass auch Frauen die Möglichkeit haben, diese spannende neue Sportart kennen- und spielen zu lernen. Unser Ziel ist es, die erste Cricket Frauenmannschaft in Baden Württemberg zu sein. Ich freue mich sehr, auf diese herausfordernde Aufgabe. 

Herzliche Grüße

Stefanie de Silva


Landesvertreter Afghanistan:Haroun Afghan
Haroun Afghan

Ich bin Haroun Naseri. Ich habe in Afghanistan sechs Jahre lang Cricket gespielt. Beruflich war ich zwei Jahre als Fitnesstrainer tätig und konnte als Trainer viele Erfahrungen sammeln.  In Deutschland spiele ich seit sechs Monaten Cricket beim TVP. Meine Verantwortung als Betreuer für meine Landsleute nehme ich sehr ernst. Ich werde 100% geben um mein Land und meine Landsleute zu vertreten.

Herzliche Grüße

Haroun Afghan


Landesvertreter Pakistan: Tahir Ahtisham Khan
Tahir Ahtisham Khan

Ich bin Thahir Kahn und habe 8 Jahre in Pakistan professionell Cricket gespielt. Seit 6 Monaten spiele ich Cricket für den Verein TVP Ludwigsburg. Dabei konnte ich meine Spielerfahrungen wieder erneuern und verbessern. Ich bedanke mich für das Vertrauen, dass ich als Landesvertreter für Pakistan gewählt wurde. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen um zusammen mit meinen Landsleuten den Sport Cricket in Ludwigsburg auszubauen.  

Herzliche Grüße

Thahir Ahtisham Khan


Übersetzer für Fünf Sprachen : Hamayo Khan
Hamayo Khan

Hallo ich bin Hamayo Khan. Ich komme aus Afghanistan. Ich spiele Cricket seit über 10 Jahren. Jetzt möchte ich es in Deutschland weiterspielen. Ich wünsche mir, dass Cricket auch so bekannt wird wie Fußball in Deutschland. Ich habe auch einige Jahre in Pakistan gelebt. Ich kann Fünf Sprachen sprechen. Pashto / Dari / Urdu / Englisch / Deutsch. Als Übersetzter möchte ich dem Verein und den Spielern die Kommunikation vereinfachen um sprachliche Barrieren zu überwinden

Herzliche Grüße

Hamayo Khan


Sozialwart: Debbi Lokuhettige
Debbi Lokuhettige

Mein Name ist Debbi Foulstone Lokuhettige.  Ich komme aus Sri Lanka und lebe seit 6 Jahren in Deutschland. Ich bin zuständig für die Abteilung Sozialarbeit im TVP Cricket-Verein. Das Cricket in Deutschland und die Entwicklung des Spiels in Ludwigsburg ist für mich sehr interessant. Ich habe Cricket erst durch meinen Beruf kennengelernt. In meinem Beruf als Mitarbeiter der Fluggesellschaft Mauritius Air Lines in Sri Lanka habe ich in deren Team gespielt. Mein Mann und seine Familie haben eine große Cricket-Geschichte in Sri Lanka. Ich bin stolz, ein Lokuhettige zu sein und den TVP Ludwigsburg Cricket zu unterstützen.

Herzliche Grüße

Debbi Lokuhettige


Marketing und Sponsoring:Michael Sanzenbacher
Michael Sanzenbacher

Ich bin Michael Sanzenbacher und ich habe Cricket durch Ruwantha kennengelernt. Als ich die leuchtenden Augen und die Begeisterung der Spieler im Training gesehen habe, war für mich klar, dass ich dieses große Projekt unbedingt unterstützen möchte. Im Verein möchte ich mich hauptsächlich für die Themen Marketing und Sponsoring einsetzen. Außerdem stehe ich für Sonderprojekte zur Verfügung und bringe mein Know-how ein, wo es gebraucht wird.

Herzliche Grüße

Michael Sanzenbacher


PR (Public Relations): Sanjeewa Perera
Sanjeewa Perera

Ich bin Sanjeewa Perera und spiele seit 6 Jahren Cricket in Deutschland. Das Cricket entwickelt sich in Deutschland gesellschaftlich sehr langsam. Ich möchte meinen Beitrag in der Öffentlichkeitsarbeit leisten, damit das Cricket-Spiel schnell in der Gesellschaft integriert wird. Weiterhin verfüge ich über 10 Jahre Sozial-Erfahrung  sowie ehrenamtliches Engagement in der Bürgerstiftung Stuttgart, Caritas und bin ehemaliger Sprecher der ökumenischen Hochschulgemeinde Hohenheim. Ebenso war ich Gründungsmitglied und ehemaliger Vorstand des Stuttgarter Cricket Vereins.  

Herzliche Grüße

Sanjeewa Perera